r├╝ckbl├Ątternweiterbl├Ąttern

Meeresfr├╝chte

Gefuellte Kalmare

Zutaten für 4 Personen:
 
16 kleine  Kalmare
40 g Butter
8 Scheiben Speck gehackt
400 g geschälte, fein gehackte Garnelen
80 g Semmelbrösel
10 g frische Petersilie
100 g Parmesan
3 Knoblauchzehen

Zubereitung:
Kalmare /Tintenfische über Nacht auftauen lassen.
Speck und Garnelen bei hoher Temperatur in Butter braten.
In eine Schüssel geben und mit Semmelbrösel, Parmesan und Petersilie vermengen.
Die Kalmare mit dieser Masse füllen und in Knoblauchbutter ca. 8 Minuten auf jeder Seite braten. In eine Casserole setzen, mit Weißwein und Gemüsefond bedecken und noch für 30 Minuten bei 180 Grad im Rohr fertig garen.
Auf Teller anrichten und mit Petersilie bestreuen. 





Rezept drucken